Arbeitsplatzgläser

Oft bemerkt man, dass die Lesebrille für den Computerbildschirm zu stark ist, man muss zu dicht heran. Jedoch ist die Fernbrille für diesen Bereich nicht stark genug. Mit der Gleitsichtbrille muss man den Kopf anheben um den Zwischenbereich einzustellen was auf Dauer anstrengend und ermüdend ist.
Abhilfe schafft eine Brille welche auf diesen Bereich genau abgestimmt ist.
Um auch noch die kleinen Schriften der Vorlagen lesen zu können nimmt die Wirkung dieser Gläser nach unten leicht zu. Das Ergebnis ist eine Nahbrille mit erweitertem Arbeitsbereich mit großen Blickfeldern und einer bequemeren Haltung vor dem PC.

Nicht nur für den Bildschirmarbeitsplatz, auch für andre Zwischenentfernungen wie zum Beispiel das Erkennen von Noten, eine Staffelei oder Handwerkliche Sachen sind solche speziellen Nahgläser geeignet.

Gönnen Sie sich mehr Komfort und ein entspanntes Arbeiten in Beruf und Freizeit.